Retrospiele: The Fan Game - Back to the Future

Jetzt muss ich mal etwas zu 2 Spielen schreiben, die sicher kaum jemand kennt, aber für die ich eine gewisse Leidenschaft entwickelt habe. Als 76er Geburtsjahrgang bin ich natürlich ein Kind der 80er und der damaligen Popkultur. Meine Lieblingsfilme aus der Zeit sind die "Zurück in die Zukunft" Filme.

Der Italiener Daniele Spadoni entwickelt "Non-Profit Fangames" zu dem Thema und ich habe seine ersten beiden Werke gespielt und wirklich genossen.

Im ersten Spiel, das einfach "Back to the Future - The Fan Game" heißt, spielt ihr Marty Mc. Fly in einer  Handlung die dem 1. Film entspricht. Das Spiel besteht aus Standbildern die, wie bei einer Slideshow, weitergeschaltet werden. Auf diesen Bildern sind Dinge zu suchen und dann evtl. im Inventar zu kombinieren. 

Es werden nur gewisse Teile des Films "spielbar" gemacht, große Teile der Handlung werden als Zusammenfassung erzählt. Zusätzlich zu den Adventure-Elementen werden hin- und wieder Multiple-Choice Fragen zum Film gestellt. Hierbei sollte man den Film wirklich gut kennen. 


Für mich als Fan der Filme war es ein großer Spaß sich in den Kulissen zu bewegen und z.B. im Hill Valley der 50er Jahre in der bekannten Bar eine "Pepsi ohne" zu bestellen und zu telefonieren ;).

Wenn man allerdings bei den Fragen oder anderen kleinen Details versagt, kann das Spiel auch schnell zu Ende sein.... Ich habe ca. 2 Std. mit dem Spiel verbracht, es geht vermutlich schneller, wenn man sich nicht so viel anguckt und ausprobiert :)


Fazit:

Für Fans der Filmserie ist das Spiel ein absolutes Highlight, zumal der gute Daniele Spadoni es kostenlos bereitstellt. Das Spiel ist gut gemacht, aber eben auch recht einfach wenn man die Filme gut kennt. Entsprechend schnell hat man es durch, aber ein Erlebnis ist es allemal.

Hier der Link zu Daniele Spadonis Blog:   https://danielespadoni82.blogspot.com/

Screenshots mit freundlicher Genehmigung von Daniele Spadoni. Grüße an dieser Stelle nach Italien.

Alle verwendeten Icons, Screenshots, Bilder und andere Grafiken sowie alle verwendeten Marken-, Spiele- und Produktnamen und Logos sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.